News


Eine Woche lang Pfand spenden

Die Globus-Stiftung unterstützt uns anlässlich des Welthospiztages eine ganze Woche lang, indem sie uns Ihr Pfand spendet. Wir sagen jetzt schon danke!

„Was kommt eigentlich nach dem Leben?“

Die 5. Bouser Hospizwochen boten verschiedene Blickwinkel auf die Themen Sterben und Tod. Vom 04.- 26. September 2018 fand nun bereits die 5. Auflage der Bouser Hospizwochen statt. Diese ganz besondere Veranstaltungsreihe hat der Förderverein des St. Barbara Hospizes in Bous im Jahr 2014 initiiert und setzte sie auch in diesem Jahr fort. Auf dem Programm standen Hospiz im Kino, ein tolles Benefizkonzert mit zwei renommierten Chören sowie die Besichtigung des Krematoriums in Völklingen.

Wir suchen Sie!

Für unser Sankt Barbara Hospiz Bous suchen wir zum 01. Januar 2019 Krankenpflege- oder Altenpflegehelfer (m/w) in Teilzeit.

Der neue Newsletter ist da

Er steht ab sofort zum Download bereit.

Großer Erfolg bei der Pfandsammel-Aktion auf der Bergmannsalm

Gemeinsames „Pfandraising“-Projekt von St. Barbara Hospiz und Kinder-Hospizdienst Saar bei Open-Air-Konzerten in Landsweiler-Reden bringt die stolze Spendensumme von 6.633,12 Euro

Was kommt eigentlich nach dem Leben?

Förderverein St. Barbara Hospiz Bous lädt zu den „Bouser Hospizwochen“ 2018 ein

3.000 Euro für das Hospiz

Stiftung PSD L(i)ebensWert spendet insgesamt 30.000 Euro an 14 soziale Projekte im Saarland

Mit Becherpfand etwas Gutes tun

„Pfandraising“ der besonderen Art bei den Open-Air-Konzerten auf der Bergmanns Alm (24.-26. August)

Last Order: Benefizkonzert erbrachte über 500 Euro Spenden

Vor fast ausverkauftem Haus brachte die Band Last Order im wunderschönen Großen Kinosaal des Thalia Kinos in Bous Irish Folk und andere handgemachte Songs zu Gehör - und spendete im Anschluss über 500 Euro.

Phantastisches Ergebnis

Spielerinnen und Spieler des Live-Rollenspiels Epic Empires spenden 2995,95 Euro

Kontakt

St. Barbara Hospiz Bous

Klosterweg 1
D-66359 Bous

Pflegedienstleitung und Aufnahmemanagement

Stefanie Gebhardt

Verwaltung

Britta Kraus